Power F R Sehr Gute Noten

Aufbau einer argumentation mit 5 einfachen tipps Schreibplan für richtig gute texte

Wenn der Leiter die aktiven Bemühungen für die Organisation der Anpassung der neuen Untergebenen nicht beifügt, können die Letzten wegen der Unerfüllbarkeit der Hoffnungen enttäuscht werden, können berücksichtigen was im Verhalten folgt, sich nach der Erfahrung, erworben auf der vorhergehenden Arbeit zu richten, oder, zu anderen falschen Schlüssen über die Arbeit zu kommen. Der Leiter soll sich daran auch erinnern, dass etwas davon, dass die Neulinge im Verlauf der Anpassung erkennen, kann sich für sie einfach als den Schock erweisen.

Die Gespräche. Die Gespräche sind eine am breitesten verwendete Methode der Auswahl der Fachkräfte bis jetzt. Sogar die Arbeiter des nicht Verwaltungsbestandes stellen ohne selbst wenn ein Gespräch selten ein. Die Auslese des Leiters des hohen Ranges kann die Dutzende der Gespräche, die etwas Monate einnehmen fordern. Zugleich, die Forschungen haben eine ganze Reihe der Probleme, die die Effektivität der Gespräche wie das Instrument der Auswahl der Fachkräfte verringern an den Tag gebracht.

Die Forschungen haben vorgeführt, dass die Zentren der Einschätzung ein ausgezeichnetes Mittel der Prognostizierung der Arbeitsqualitäten der Kandidaten sind. Jedoch sind sie und deshalb gewöhnlich sehr teuer werden nur von den grossen vorankommenden Gesellschaften verwendet.

Die Forschungen führen vor, dass die Belohnungen die Lösungen der Menschen über auf die Arbeit, auf die Arbeitsversäumnisse, auf die Lösungen darüber beeinflussen, wieviel sollen sie erzeugen, wenn man und ob aus der Organisation überhaupt wegzugehen braucht. Von vielen Forschungen, dass die Zahl der Arbeitsversäumnisse und die Fließbarkeit der Fachkräfte mit von der bekommenen Belohnung in der geraden Weise verbunden sind. Bei der guten Arbeit, die das Gefühl der Befriedigung gibt, neigt die Zahl der Arbeitsversäumnisse zur Senkung. Wenn die Arbeit unangenehm ist, wächst die Zahl der Arbeitsversäumnisse wesentlich.

Die Organisationen haben das ständige Bedürfnis nach der Erhöhung der Arbeitsproduktivität der Arbeiter. Viele Organisationen sorgen sich und um die allgemeine Qualität der Arbeitsressourcen dabei. Eine der Weisen der Errungenschaft dieses Ziels ist der Satz und die Auswahl der qualifiziertsten und begabten neuen Arbeiter. Jedoch ist ungenügend es es. Die Führung soll die Programme der systematischen Ausbildung und der Vorbereitung der Arbeiter auch durchführen, dem vollen Öffnen ihrer Möglichkeiten in der Organisation helfend.

Die zukünftigen Bedürfnisse bestimmt, soll die Führung das Programm ihrer Befriedigung entwickeln. Die Bedürfnisse ist ein Ziel, das Programm — das Mittel ihrer Errungenschaft. Das Programm soll den konkreten Zeitplan und die Veranstaltungen nach der Heranziehung, der Miete, der Vorbereitung und dem Aufstieg der Arbeiter, die für die Realisierung der Ziele der Organisation gefordert werden aufnehmen

Ohne Menschen gibt es keine Organisation. Ohne nötige Menschen kann keine Organisation die Ziele nicht erreichen und, überleben. Gewiß, dass die Arbeitsressourcen, die sich zur sozial-ökonomischen Kategorie verhalten, von einem der wichtigsten Aspekte der Theorie und der Praxis der Verwaltung.

Die Ausbildung ist nützlich und es ist für drei Hauptfälle erforderlich. Erstens wenn der Mensch in die Organisation handelt. Zweitens wenn den Angestellten auf neu ßÔý oder ernennen wenn ihm die neue Arbeit auftragen. Drittens, wenn die Prüfung feststellen wird, dass es dem Menschen an bestimmten Fertigkeiten für die wirksame Ausführung der Arbeit fehlt.

Bei der Bestimmung der Ziele der Organisation soll die Führung die für ihr Errungenschaft notwendigen Ressourcen bestimmen. ¡Ñ«íÕ«ñ¿«ßÔý im Geld, der Ausrüstung und den Materialien ist vollkommen offensichtlich. Selten wird wer aus den Leitern diese Momente bei der Planung verpassen. Das Bedürfnis nach den Menschen — scheint vollkommen offensichtlich auch. Zu, oft wird die Planung der menschlichen Ressourcen in der unpassenden Weise geführt oder ihm wird jener Aufmerksamkeit nicht zugeteilt, den es verdient.

Das erfolgreiche Programm nach der Entwicklung der Fachkräfte trägt zur Bildung der Arbeitskraft verfügend über die höheren Fähigkeiten und die starke Motivation zur Ausführung der Aufgaben, die vor der Organisation stehen bei. Natürlich, dass es zur Größe der Produktivität, so, und zur Vergrößerung des Wertes der menschlichen Ressourcen der Organisation führen soll. Wenn, zum Beispiel, infolge der Realisierung solchen Programms die Arbeitsproduktivität der Arbeiter auf der Montage auf 10 % ohne Vergrößerung des werkseigenen Wertes der Erzeugnisse wächst, so ist das Einkommen auf das Kapital, das von der Organisation in die Entwicklung der menschlichen Ressourcen angelegt ist, als diese Kennziffer viel höher.